Einladung zur Abteilungsversammlung 2018

Sehr geehrte Eltern,
Sehr geehrtes Mitglied der Abteilung Kampfsport,

mit diesem Schreiben möchten wir Dich zu unserer Abteilungsversammlung einladen. Diese findet am
Montag, den 05. November 2018 um 19:30 Uhr im Vereinszimmer der TSV-Halle Weißenhorn statt.


Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Bericht durch Abteilungsleiter Christoph Bechtold
  2. Bericht Sparte Allkampf
  3. Bericht Sparte Taekwondo
  4. Bericht Sparte Ty
  5. Bericht Sparte Ju Jutsu
  6. Bericht Sparte Aikido
  7. Bericht Sparte Kickboxen
  8. Entlastung der Abteilungsleitung
  9. Wahl der Abteilungsleitung
  10. Beratung und Beschlussfassung über vorliegende Anträge

Wünsche und Anträge können bis 29.10.2018 bei Christoph Bechtold eingereicht werden.

Zur Wahl stehen folgende Ämter:
- Abteilungsleiter
- stlv. Abteilungsleiter
- Kassierer
- Schriftführer
- Beisitzer


Hinweis zur Stimmrechtsausübung
(siehe Satzung § 6 Rechte und Pflichten der Mitglieder)

(1) Bei Abstimmungen und Wahlen hat jedes persönlich anwesende Vereinsmitglied ab dem
vollendeten 14. Lebensjahr eine Stimme.
(2) Das Stimmrecht eines Mitglieds, das das 14. Lebensjahr noch nicht vollendet hat, kann durch
den gesetzlichen Vertreter ausgeübt werden, wobei jede anwesende Person insgesamt nur
eine Stimme ausüben darf.


Wir möchten diese Gelegenheit auch dazu nutzen, gerade die Eltern einzuladen um Ihnen die
Möglichkeit zu geben uns in einer geselligen Runde genauer kennen zu lernen. Wir würden uns
freuen, wenn viele kommen!


Mit freundlichen Grüßen
die Abteilungsleitung

 

 

Aikido - defensiv und effektiv

 

Am 7. November beginnt ein Aikido-Einsteigerkurs der Kampfsportabteilung des TSV- Weißenhorn.

 

Trainingszeit: Mittwoch 20.00 - 22.00 Uhr
Trainingsort: TSV-Halle in Weißenhorn
Kleidung: Normale Sportbekleidung mit langer Hose;
  Hausschuhe für den Weg zu den Matten.
Kosten: Die Trainingseinheiten im November sind kostenfrei.

 

 

Aikido ist eine moderne japanische Kampfeskunst, eine Methode (do), sich der Kraft (ki) des Angreifers anzupassen (ai). Aikido ist somit defensiv und zugleich effektiv, weil keine besonderen Körperkraft notwendig ist, sondern die Energie des Angreifers kontrolliert und auf ihn zurückgeführt wird.

Da Aikido zudem wettkampflos ist, können die Techniken in aller Ernsthaftigkeit eingeübt werden, ohne dass Verletzungsgefahr besteht.

Wir praktizieren nach der Lehre Gozo Shiodas (1915−1994), dem Begründer des Yoshinkan-Stils (Halle zur Kultivierung des Geistes). Dieser Stil ist sehr traditionell und wirkungsvoll - die Abteilung Personenschutz der Bereitschaftspolizei Tokyos wird darin unterrichtet.

Aikido ist für alle Altersgruppen und insbesondere für Frauen geeignet, da nicht die Körperkraft entscheidend ist, um sich effektiv zu verteidigen, sondern die technische Ausführung.

 

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Einverstanden
Wednesday the 21st. Joomla Templates Free. www.kampfsport-weissenhorn.de
Copyright 2012 www.kampfsport-weissenhorn.de

©